15/12/2013


Eine Gruppe marokkanischer Zivildienstler, die in der Schweiz trainiert haben, stieg samt Sack und Pack in eine Lockheed C-130 Hercules von der Royal Moroccan Air Force ein. Das schwer beladene Transportflugzeug benötigte beim Start im Belpmoos beinahe die ganze Pistenlänge. Die Luftfeuchtigkeit war optimal für die Kondensation der Luft hinter dem Propeller. Es entstanden wunderschöne "Ringli" bzw. Propeller-Wirbel.

empty