17/08/2013


Die Saab 2000 der Braathens Regional startete am Flughafen Bern-Belp. Dies war ein Charterflug nach Göteborg, Schweden. An Bord dieser Turboprop-Maschine befand sich das BK Häcken Fussball Team.

Die Saab 2000 ist ein in Schweden gebautes Regionalflugzeug, welches rund 50 Passagiere transportiert und zu den schnellsten Turboprop-Flugzeugen der Welt gehört. Die Reisegeschwindigkeit ist nahezu auf Jet-Niveau bei 680 km/h, weshalb die Saab 2000 auch "Concordino" genannt wird. Zwei Turboprop-Triebwerke vom Typ Rolls-Royce Allison AE 2100A treiben je einen sechsblättrigen Propeller an.

empty