29/10/2014


Die marokkanische Luftwaffe landete gleich mit drei Transportflugzeugen des Typs Lockheed C-130 Hercules, welche charakteristische schwarze Abgasstreifen hinter sich herzogen. Der viermotorige "Herky Bird" kann mit über 20 Tonnen beladen werden und sogar auf kurzen und unbefestigten Pisten operieren. 

Ein marokkanisches Team von 120 Rettern und einem Dutzend Rettungshunde übt im Trümmerdorf in Epeisses (Genf) den Erdbeben-Ernstfall. Nach erfolgreichem Abschluss wird das marokkanische Team von der UNO international klassifiziert.

empty