13.12.2012


Am 14. November 2012 startete der Airbus A318-112 CJ Elite, registriert als A6-AJC, am Flughafen Bern-Belp in der Schweiz. Diese Maschine gehört der VIP-Charterfluggesellschaft AJA - Al Jaber Aviation, die in Abu Dhabi, den Vereinigten Arabischen Emiraten, beheimatet ist.

Die Kabine der Königsklasse wurde mit zahlreichen Annehmlichkeiten ausgestattet, so dass sich die Klientel, zu der Royals, Würdenträger und Prominente aus aller Welt gehören, jederzeit wohl fühlt.

Der A318 ist das kleinsten Mitglied der Airbus-Flugzeugfamilie und wird deshalb auch "Mini-Airbus" oder "Baby-Bus" genannt. 

empty