16/07/2013


Am 17. Mai 2013 startete die Dassault Falcon 7X auf dem Flughafen Bern-Belp. Dieser elegante Jet der gehobenen Klasse wurde von dem französischen Flugzeugbauer Dassault Aviation hergestellt. Es ist sogar der erste Business-Jet mit einer Fly-by-Wire-Steuerungstechnik. Langstreckenflüge von bis zu 11'000 km bei einer rasanten Reisegeschwindigkeit von bis zu 950 km/h sind mit diesem bemerkenswerten Privatjet möglich. Die drei leistungsstarken Triebwerke des Typs Pratt & Whitney Canada PW307A liefern eine Schubkraft von je 5000 lbs / 22.24kN. Die kurze Startstrecke ist eindrücklich!

empty