24/02/2014


Im Januar 2014 landete eine British Aerospace BAe 146-100 am Flughafen Bern-Belp. Das Rufzeichen dieses Flugzeugs lautet "Formula One", was den Betreiber, das Formel 1 Management, erkennen lässt. Die BAe 146 wird von vier ALF-502 Triebwerken angetrieben, die über einen geringeren Lärmpegel verfügen. Der Grund, weshalb die BAe 146 liebevoll "Flüsterjet" genannt wird, liegt auf der Hand.

empty